Michael Vogt auch mit dem Vierer auf Platz 4


News Redaktion
Sport / 27.11.22 09:30

Michael Vogt belegt beim Weltcupauftakt im kanadischen Whistler mit dem grossen Schlitten erneut Platz 4. Und auch der Sieger ist mit Francesco Friedrich derselbe wie beim Zweierbob am Vortag.

Eine Zuschauerin posiert vor dem Schweizer Bob mit Michael Vogt, Alain Knuser, Silvio Weber und Sandro Michel. (FOTO: KEYSTONE/AP/Darryl Dyck)
Eine Zuschauerin posiert vor dem Schweizer Bob mit Michael Vogt, Alain Knuser, Silvio Weber und Sandro Michel. (FOTO: KEYSTONE/AP/Darryl Dyck)

Der Schwyzer Vogt und seine Anschieber Silvio Weber, Alain Knuser und Sandro Michel verpassten Platz 3 um 12 Hundertstel. Dies obwohl sie die besseren Startzeiten als der vor ihnen klassierte Taylor Austin aufwiesen. Der Kanadier zog aus den vielen Trainingsfahrten auf seiner Heimbahn Profit.

Cédric Follador und Simon Friedli erreichten mit ihren Crews die Positionen 7 und 9. Allerdings sind diese Platzierungen bei bloss neun gestarteten Bobs kaum aussagekräftig. Vogt büsste in zwei Läufen auf den Deutschen Friedrich eine knappe Sekunde ein, Follador (1,35) und Friedli (1,48) werden in Europa, wenn mehr Schlitten starten, kaum mehr in die Top Ten fahren. Vorerst stehen aber noch zwei weitere Wettkampf-Wochenende in Übersee an.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ukraines Vize-Aussenminister: Brauchen auch Kriegsschiffe und U-Boote
International

Ukraines Vize-Aussenminister: Brauchen auch Kriegsschiffe und U-Boote

Nach den Kampfpanzern sollten die westlichen Verbündeten der Ukraine nach Ansicht der Regierung in Kiew nun auch Kriegsschiffe und U-Boote liefern.

Polen würde Lieferung von Kampfflugzeugen an Ukraine unterstützen
International

Polen würde Lieferung von Kampfflugzeugen an Ukraine unterstützen

Polens Regierung würde es nach eigenen Angaben unterstützen, wenn die Nato eine Lieferung von Kampfflugzeugen an die Ukraine beschliessen sollte. "Ich glaube, wir, die Nato, müssen mutiger sein", sagte Ministerpräsident Mateusz Morawiecki am Donnerstag dem französischen Sender LCI. Man dürfe keine Angst davor haben, der Ukraine Raketen- und Luftabwehrbatterien zu liefern, und zwar zur Stationierung auf ihrem gesamten Territorium und nicht nur im Westen, in der Hauptstadt Kiew und an den Frontlinien. Sollte darüber hinaus eine Lieferung von Kampfflugzeugen an die Ukraine in Betracht gezogen werden, würde Polen laut Morawiecki dafür stimmen. Aber natürlich könne es sich nur um eine Entscheidung der Nato als Ganzes handeln, sagte der Regierungschef.

In Ebikon und Meggen sind die Containersiedlungen in Bau
Regional

In Ebikon und Meggen sind die Containersiedlungen in Bau

Die Luzerner Vorortsgemeinden Ebikon und Meggen bauen derzeit die geplanten Containersiedlungen für Geflüchtete. Sie sollen total rund 260 Vertriebenen eine Unterkunft bieten.

Mutmasslicher Brandstifter vom Maggiatal im Tessin festgenommen
Schweiz

Mutmasslicher Brandstifter vom Maggiatal im Tessin festgenommen

Nach dem Feuer in einem Haus im Maggiatal hat die Tessiner Polizei einen Mann festgenommen, den sie der Brandstiftung verdächtigt. In demselben Haus in Avegno war es im vergangenen Jahr zu einem Verbrechen gekommen: ein 21-Jähriger hatte seine Mutter getötet.