Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen


Martina Petrig
Ratgeber / 28.05.20 07:15

Ein Dessert, welches sich beim nächsten Besuch lohnt, aufzutischen!

Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen
Grillierte Nektarinen mit Frozen Yogurt und caramelisierten Pekannüssen

Zutaten für 2 Desserts

  • 2 Nektarinen oder Pfirsiche

  • 200g Naturjoghurt
  • 20g Puderzucker
  • 1/2 Vanilleschote

  • 30g Zucker
  • 30g Pekannüsse
  • 5g Butter

  • 2 Stk. Pfefferminze

Herstellung Frozen Yogurt

Das Joghurt vermischen, bis die Masse cremig ist. Anschliessend werden der Zucker und das ausgekratzte Vanillemark nach und nach beigegeben.
Die Masse wird nun für rund 5 Stunden in das Gefrierfach gestellt.
Achtung: Alle 20 Minuten soll das Eis umgerührt werden, damit das Eis cremig bleibt. 


Herstellung Caramelisierte Nüsse

Den Zucker in der Pfanne unter ständigem Rühren, bei kleiner Hitze, caramelisieren. Wenn der Zucker goldbraun ist, sofort die Pekannüsse vorsichtig darunterheben.
Zum Schluss wird die Butter mit den caramelisierten Nüssen vermischt. Dieser Schritt dient dazu, dass die Nüsse nicht aneinanderkleben. 
Giesst die Nüsse nun auf ein Backpapier oder eine wiederverwendbare Backmatte.

Reinigungstipp: Die Pfanne sofort mit Wasser füllen, damit sich der restliche Zucker besser löst.


Grillierte Nektarinen/Pfirsiche

Halbiert die Frucht, damit zwei schöne Hälften entstehen. Dies gelingt am Besten, wenn ihr die Frucht waagrecht und nicht senkrecht einschneidet. Achtet zudem darauf, dass die Frucht weder zu weich (überreif) noch zu hart (unreif) ist. 
Die Frucht kann nun in einer Grillschale auf den Grill gelegt werden. 


Servieren

Die Frucht soll noch warm serviert werden. Legt die beiden grillierten Fruchthälften nebeneinander und platziert eine Kugel vom Frozen Yogurt in der Mitte. Streut nun über das Dessert die caramelisierten Pekannüsse. Bei Gelegenheit könnt ihr als Garnitur noch eine Pfefferminze in das Eis stecken.


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Lufthansa überprüft Firmensitz in Köln
Wirtschaft

Lufthansa überprüft Firmensitz in Köln

Die Deutsche Lufthansa AG stellt ihren juristischen Firmensitz in Köln auf den Prüfstand. Die Überlegungen seien noch in einem sehr frühen Stadium, erklärte ein Unternehmenssprecher am Freitag.

Schwyzer Künstler Ugo Rondinone bespielt Genfer Museum
Schweiz

Schwyzer Künstler Ugo Rondinone bespielt Genfer Museum

Das Musée d'Art et d'Histoire de Genève (MAH) steht im Zeichen von Ugo Rondinone. Der in New York lebende Schwyzer Künstler lässt über 500 Exponate der Institution miteinander und mit seinen eigenen Kreationen in Dialog treten.

Schwyzer Regierung muss Strassenbauprojekt in Tuggen überarbeiten
Regional

Schwyzer Regierung muss Strassenbauprojekt in Tuggen überarbeiten

Der Kanton Schwyz muss bei der Sanierung der Strasse zwischen Wangen und Tuggen über die Bücher. Das Verwaltungsgericht hat Beschwerden von Verbänden gutgeheissen, die den Wildtierkorridor gefährdet sehen und die Höhe von Haltekanten bemängelten.

67-jähriger Mann stirbt nach Skiunfall am Chäserrugg
Schweiz

67-jähriger Mann stirbt nach Skiunfall am Chäserrugg

Im Skigebiet Chäserrugg im Toggenburg ist am Mittwochmorgen ein 67-jähriger Skifahrer verunfallt. Der schwer verletzte Mann musste ins Spital geflogen werden. Dort verstarb er an den Folgen seiner Verletzungen.