News


Verhüllungsverbot soll im Strafgesetzbuch verankert werden
Schweiz

Verhüllungsverbot soll im Strafgesetzbuch verankert werden

Wer an einem öffentlich zugänglichen Ort sein Gesicht verhüllt, soll mit einer Busse bestraft werden. Der neue Verfassungsartikel zum Verhüllungsverbot solle im Strafgesetzbuch umgesetzt werden, schlägt der Bundesrat vor.

Grosse Lücken in Onlineshops bei Informationen zu Lebensmitteln
Schweiz

Grosse Lücken in Onlineshops bei Informationen zu Lebensmitteln

In vier von fünf Onlineshops sind die Angaben zu Lebensmitteln mangelhaft oder fehlen gänzlich. Zu diesem Schluss kommt der Verband der Schweizer Kantonschemiker nach einer Überprüfung von 323 Webshops von Drogerien, Bäckereien sowie Versand- und Detailhändlern.

Rektor verlässt BWZ Uri nach 15 Monaten im Amt
Regional

Rektor verlässt BWZ Uri nach 15 Monaten im Amt

An der Spitze des Berufs- und Weiterbildungszentrum Uri (BWZ Uri) kommt es wieder zu einem Wechsel. Rektor Thomas Ammann habe seine Stelle per 31. Januar 2022 gekündigt, um sich beruflich wieder Richtung Zürich orientieren zu können, teilte die Bildungs- und Kulturdirektion des Kantons Uri am Mittwoch mit.

Nationalratskommission gegen schärfere Regeln für Nutztierhaltung
Schweiz

Nationalratskommission gegen schärfere Regeln für Nutztierhaltung

Die Wirtschaftskommission des Nationalrats (WAK-N) will die tierfreundliche Unterbringung und den regelmässigen Auslauf von Nutztieren nicht in der Verfassung verankern. Sie lehnt die Massentierhaltungsinitiative und auch den direkten Gegenvorschlag des Bundesrats ab.

SFS, Autoneum und Feintool wegen Chipmangels teils mit Kurzarbeit
Wirtschaft

SFS, Autoneum und Feintool wegen Chipmangels teils mit Kurzarbeit

Die wegen des globalen Chipmangels ins Stottern geratene Automobilproduktion hinterlässt in der Schweiz zunehmend Spuren. Erste Autozulieferer haben mittlerweile Kurzarbeit eingeführt, wie eine Umfrage von AWP ergeben hat. Andere ziehen diesen Schritt in Erwägung.

Kanton St. Gallen nimmt Rickenstrasse unter die Lupe
Schweiz

Kanton St. Gallen nimmt Rickenstrasse unter die Lupe

Der Kanton St. Gallen will die Rickenstrasse auf verschiedene Aspekte hin untersuchen: Es geht dabei um die Zweckmässigkeit oder um die Sicherheit. Danach wird entschieden, ob es eine Sanierung oder ob es Neu- oder Ausbauten braucht.

Zahl der Corona-Tests im Kanton Zürich geht um ein Drittel zurück
Schweiz

Zahl der Corona-Tests im Kanton Zürich geht um ein Drittel zurück

Seit die Corona-Tests kosten, lassen sich viel weniger ungeimpfte Zürcherinnen und Zürcher testen. Seit dem 11. Oktober ging die Zahl der Tests um ein Drittel zurück.

16-Jähriger stürzt in Altdorf UR von Baugerüst
Regional

16-Jähriger stürzt in Altdorf UR von Baugerüst

Ein Teenager ist am Dienstag auf einer Baustelle in Altdorf UR bei einem Unfall erheblich verletzt worden. Der 16-Jährige arbeitete um 13 Uhr auf einem Gerüst und fiel von diesem zwei Meter tief auf den Boden, wie die Kantonspolizei am Mittwoch mitteilte. Er wurde von der Ambulanz ins Kantonsspital Uri gebracht.

Anzeige
Rubrik: Zügelwoche

Rubrik: Zügelwoche

Alles rund um das Zügel gibt es in den nächsten zwei Wochen bei uns. Wir sprechen in unser Zügelwoche mit Mieter:inen, Vermieter:innen und verschiedenen Fachleuten über Tipps und Tricks.

Rubrik: Vermögenstipp geht weiter

Rubrik: Vermögenstipp geht weiter

Die Rubrik Vermögenstipp geht in die zweite Runde. Im September und Oktober machen wir euch den Weg frei für eure Geldanlagen. Jeden Donnerstag bereiten wir euch das ABC des Anlagewissen einfach und verständlich auf.

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Unterstützt den EV Zug von den besten Plätzen im Stadion. Jetzt mitmachen und die Hörmann STAR Lounge in der BOSSARD Arena für ein Heimspiel nach Wahl gewinnen.

Anzeige
Swiss-Cycling-Team will an WM überzeugen
Sport

Swiss-Cycling-Team will an WM überzeugen

Nur anderthalb Wochen nach den Europameisterschaften in Grenchen, beginnen in Roubaix die Bahn-Weltmeisterschaften. Swiss Cycling ist im Norden Frankreichs mit einer elfköpfigen Auswahl vertreten.

Viel mehr als nur Surrealistin: Meret Oppenheim im Kunstmuseum Bern
Schweiz

Viel mehr als nur Surrealistin: Meret Oppenheim im Kunstmuseum Bern

Ihre Pelztasse ist weltbekannt und hat die Künstlerin Meret Oppenheim in den 1930-er Jahren zu einer wichtigen Vertreterin des Surrealismus gemacht. In einer grossen Retrospektive zeigt das Kunstmuseum Bern, dass Oppenheim weit mehr war als das.

Personal von Luzerner Kantonsspital und Psychiatrie stimmt GAV zu
Regional

Personal von Luzerner Kantonsspital und Psychiatrie stimmt GAV zu

Die Mitarbeitenden des Luzerner Kantonsspitals (Luks) und der Luzerner Psychiatrie (Lups) haben sich in einer Urabstimmung je für die Einführung eines Gesamtarbeitsvertrags (GAV) ausgesprochen. Dieser tritt per 1. Juli 2022 in Kraft. Neu finden jährlich Lohnverhandlungen statt.

Media Markt ruft Klimagerät wegen Brandgefahr zurück
Wirtschaft

Media Markt ruft Klimagerät wegen Brandgefahr zurück

Die Media Markt Schweiz AG hat Konsumentinnen und Konsumenten aufgefordert, ein Klimagerät der Marke KOENIC nicht zu verwenden und zurückzubringen. Wegen eines technischen Mangels besteht die Gefahr von Bränden und Stromschlägen.

Mindestens 13 Tote bei Anschlag in Syriens Hauptstadt Damaskus
International

Mindestens 13 Tote bei Anschlag in Syriens Hauptstadt Damaskus

Bei einem Terroranschlag in Syriens Hauptstadt Damaskus sind mindestens 13 Menschen getötet und drei weitere verletzt worden. Zwei Sprengsätze seien dabei in der Nähe eines Busses explodiert, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Sana am Mittwoch.... [mehr]

Céline Dion sagt Auftritte in Las Vegas ab - gesundheitliche Probleme
International

Céline Dion sagt Auftritte in Las Vegas ab - gesundheitliche Probleme

Die Sängerin Céline Dion (53, "My Heart Will Go On") hat wegen gesundheitlicher Probleme Auftritte in Las Vegas abgesagt.... [mehr]

Australien erreicht Impfquote von 70 Prozent
International

Australien erreicht Impfquote von 70 Prozent

Australien hat einen Impf-Meilenstein erreicht: Seit Mittwoch sind mehr als 70 Prozent der Bevölkerung über 16 Jahre vollständig gegen das Coronavirus geimpft. "Um genau zu sein, sind es 70,007 Prozent der Australier.... [mehr]

Vulkan in Japan ausgebrochen
International

Vulkan in Japan ausgebrochen

Im Südwesten Japans ist der Vulkan Aso ausgebrochen. Bei der Eruption türmten sich am Mittwoch dicke Aschewolken bis in eine Höhe von rund 3500 Metern auf, wie der japanische Fernsehsender NHK berichtete.... [mehr]

Anzeige

Events

Muotitaler Alpchäsmärch 2021
Events

Muotitaler Alpchäsmärch 2021

Am 30. und 31. Oktober findet wieder der alljährliche Alpchäsmärcht im Muotathal statt.

Déjàvu & Reto Burrell
Events

Déjàvu & Reto Burrell

In Zusammenarbeit mit der Brauerei Rosengarten Einsiedeln präsentiert Mauz die Konzertreihe „Gäächi Konzärt“. Innerhalb dieser Reihe wird den Musiker/innen aus der Region Einsiedeln und dem Kanton Schwyz eine Plattform geboten und die Möglichkeit gegeben, sich mit etablierten und aufstrebenden Bands im Programm vom Mauz einzureihen.

SwissCityMarathon Lucerne 2021
Events

SwissCityMarathon Lucerne 2021

Der nächste SwissCityMarathon - Lucerne findet am 31. Oktober 2021 statt. Meldet euch bereits jetzt für dieses Laufereignis in der Stadt Luzern an.

Massimo Rocchi ® Live
Events

Massimo Rocchi ® Live

Der Schweizer Komiker mit italienischen Wurzeln serviert frisch zubereitete Nummern, kabarettistische Delikatessen und Klassiker aus seiner Ideenküche.

Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2021
Events

Rainhard Fendrich & Band - Starkregen Live 2021

Drei Jahre sind seit dem letzten Album von Rainhard Fendrich vergangen. Nun erschien sein neues Album «Starkregen». Im November 2021 ist er mit seiner hervorragenden Band endlich wieder live zu erleben.

Oropax Testsieger am Scheitel.
Events

Oropax Testsieger am Scheitel.

Die nie weg gewesenen Beauty-Ritter der Comedy sind zurück. Im Handgebäck: die neue Show «Testsieger am Scheitel.» Traditionell tollkühn und schrill feiern die intellektuellen Underdogs ein buntes Gipfeltreffen der Sinnlosigkeit.

Der Herbst 2021
Events

Der Herbst 2021

Vom 4. bis 27. November findet wieder das Innerschweizer Kulturfestival "Der Herbst" auf verschiedenen Bühnen in Brunnen, Gersau und Schwyz statt.

Swiss Comedy Night 10 der besten Schweizer Comedians!
Events

Swiss Comedy Night 10 der besten Schweizer Comedians!

Die Swiss Comedy Night bringt zusammen, was zusammen gehört. Nämlich zehn der besten Comedians des Landes. Nach dem Grosserfolg in Basel und am Stans Lacht Humorfestival treffen sich wiederum zehn Künstlerinnen und Künstler in Emmen, um einmal mehr zu beweisen: die Schweiz ist lustig wie noch nie.

News

Untersuchungsausschuss soll Bolsonaros Corona-Politik beurteilen
International

Untersuchungsausschuss soll Bolsonaros Corona-Politik beurteilen

In Brasilien soll ein parlamentarischer Untersuchungsausschuss zur Corona-Politik der Regierung von Präsident Jair Bolsonaro nach fast sechs Monaten Arbeit seine Ergebnisse vorstellen.... [mehr]

Nestlé mit überraschend starkem Wachstum im dritten Quartal
Wirtschaft

Nestlé mit überraschend starkem Wachstum im dritten Quartal

Der weltgrösste Nahrungsmittelkonzern Nestlé ist auch im dritten Quartal kaum zu bremsen gewesen. Das Unternehmen wuchs deutlich stärker als im Vorfeld erwartet. Entsprechend erhöht Nestlé nun seine Jahresziele erneut.

Kühne+Nagel mit kräftigem Wachstum im dritten Quartal
Wirtschaft

Kühne+Nagel mit kräftigem Wachstum im dritten Quartal

Das Logistikunternehmen Kühne+Nagel hat sein Wachstum im dritten Quartal 2021 fortgesetzt. Weltweit blieb die Nachfrage nach Transportdienstleistungen hoch.

Feuer für Winterspiele in Peking eingetroffen
Sport

Feuer für Winterspiele in Peking eingetroffen

Das olympische Feuer für die Winterspiele 2022 ist in Peking eingetroffen.

Roche hebt dank gutem Wachstum Jahresprognose leicht an
Wirtschaft

Roche hebt dank gutem Wachstum Jahresprognose leicht an

Der Pharmakonzern Roche lässt die Covid-19-Pandemie immer weiter hinter sich. Zwar hat die Pharmasparte noch nicht ganz zur alten Stärke zurückgefunden, das anhaltend starke Diagnostika-Geschäft hat dies aber mehr als ausgeglichen.

Titelverteidiger Milwaukee Bucks siegt beim NBA-Auftakt
Sport

Titelverteidiger Milwaukee Bucks siegt beim NBA-Auftakt

Das Meister-Team der Milwaukee Bucks startet mit einem Sieg in die NBA-Saison und setzt beim 127:104-Erfolg gegen die Brooklyn Nets gleich ein Ausrufezeichen.

Timo Meier und drei weitere Schweizer mit Skorerpunkten
Sport

Timo Meier und drei weitere Schweizer mit Skorerpunkten

Timo Meier trumpft beim 5:0-Auswärtssieg der San Jose Sharks gegen die Montreal Canadiens gross auf. Der Appenzeller schiesst ein Tor und gibt zwei Assists.

Nationale Pläne zu fossilen Brennstoffen torpedieren 1,5-Grad-Ziel
International

Nationale Pläne zu fossilen Brennstoffen torpedieren 1,5-Grad-Ziel

Die nationalen Pläne zur Förderung von fossilen Brennstoffen sind laut einem Uno-Bericht immer noch nicht mit den im Pariser Abkommen festgeschriebenen Klimazielen vereinbar.... [mehr]

Facebook will nicht mehr Facebook heissen
Wirtschaft

Facebook will nicht mehr Facebook heissen

Das weltgrösste soziale Netzwerk Facebook will sich laut einem Medienbericht umbenennen.

YBs Chance, Villarreal zu distanzieren
Sport

YBs Chance, Villarreal zu distanzieren

YB stellt sich am Mittwoch der dritten Herausforderung in der Champions League. Mit Villarreal wartet im Wankdorf der Europa-League-Sieger und womöglich erste Konkurrent im Rennen um den 3. Platz.

Krawalle in Guatemala: Ex-Militärs fordern Entschädigung
International

Krawalle in Guatemala: Ex-Militärs fordern Entschädigung

Aufgebrachte Veteranen haben bei einer Demonstration vor dem Kongress in Guatemala-Stadt randaliert.... [mehr]

Ausschuss zu Kapitol-Angriff: Trump-Berater Bannon soll vor Gericht
International

Ausschuss zu Kapitol-Angriff: Trump-Berater Bannon soll vor Gericht

Der Untersuchungsausschusses zur Aufarbeitung des Angriffs auf das US-Kapitol am 6. Januar will den früheren Trump-Berater Steve Bannon vor Gericht bringen.... [mehr]

Nach Raketentest Nordkoreas: UN-Sicherheitsrat tagt am Mittwoch
International

Nach Raketentest Nordkoreas: UN-Sicherheitsrat tagt am Mittwoch

Der UN-Sicherheitsrat berät Diplomaten zufolge am Mittwoch über den jüngsten nordkoreanischen Raketentest. Das mächtigste UN-Gremium will demnach am Nachmittag New Yorker Zeit auf Antrag der USA und Grossbritanniens hinter verschlossenen Türen zusammenkommen.... [mehr]

Kolumbien und Brasilien wollen Souveränität im Amazonas behaupten
International

Kolumbien und Brasilien wollen Souveränität im Amazonas behaupten

Die Staatschefs von Brasilien und Kolumbien, Jair Bolsonaro und Ivan Duque, wollen beim Weltklimagipfel im November in Glasgow auf ihrer staatlichen Souveränität im Amazonas beharren.... [mehr]

Netflix sagt wegen
Wirtschaft

Netflix sagt wegen "Squid Game" hohes Nutzerwachstum voraus

Netflix geht unter anderem wegen der südkoreanischen Erfolgsserie "Squid Game" von einem weltweiten Nutzerwachstum aus.

Céline Dion sagt Auftritte in Las Vegas ab
International

Céline Dion sagt Auftritte in Las Vegas ab

Die Sängerin Céline Dion (53) hat wegen gesundheitlicher Probleme Auftritte in Las Vegas abgesagt. Schwere, anhaltenden Muskelkrämpfe würden die Sängerin daran hindern, auf der Bühne zu stehen, hiess es am Dienstag auf der Webseite Dions.... [mehr]

Mann stirbt im Jungfraugebiet in Gletscherspalte
Schweiz

Mann stirbt im Jungfraugebiet in Gletscherspalte

Ein Berggänger ist am Sonntag auf dem Jungfraufirn in eine Gletscherspalte gestürzt. Ein Rettungsteam konnte ihn nur noch tot bergen.

Mann wacht in Kerns OW in brennender Wohnung auf
Regional

Mann wacht in Kerns OW in brennender Wohnung auf

In einem Mehrfamilienhaus in Kerns ist in der Nacht auf Dienstag ein Brand ausgebrochen. Der Bewohner der betroffenen Wohnung erwachte, schlug Alarm und brachte sich in Sicherheit. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist gross.

Schulklassen in Leuzigen BE nach Tragödie von Care-Team betreut
Schweiz

Schulklassen in Leuzigen BE nach Tragödie von Care-Team betreut

Nach dem Tod von zwei Kindern beim Brand eines Wohnhauses in Leuzigen BE hat das Care-Team des Kantons Bern nicht nur die Überlebenden betreut. Es stand auch in der Schule im Einsatz und kümmerte sich um Feuerwehrleute, welche die betroffene Familie gut kennen.

Militante Windpark-Gegner legen Baustelle in der Waadt lahm
Schweiz

Militante Windpark-Gegner legen Baustelle in der Waadt lahm

Aufgeschlitzte Pneus, Beleidigungen und Blockaden: Der Bau des ersten Windparks im Kanton Waadt in Sainte-Croix hat vergangene Woche unter chaotischen Zuständen begonnen. Romande Energie und weitere beteiligte Unternehmen wollen Strafanzeige erstatten.

Davos gegen Zug wegen Impf-Durchbrüchen beim EVZ verschoben
Sport

Davos gegen Zug wegen Impf-Durchbrüchen beim EVZ verschoben

Wegen Impf-Durchbrüchen beim EV Zug wird die National-League-Partie von Davos gegen Zug vom Dienstagabend abgesagt und auf den 16. November verschoben. Nachdem beim letzten (internationalen) Gegner München 14 Spieler und 4 Mitglieder positiv waren, gab es nun beim EVZ bei 2 geimpften Teammitgliedern ebenfalls positive Corona-Tests.

Schwyzer Fasnachtsspiel wird wegen Pandemie verschoben
Regional

Schwyzer Fasnachtsspiel wird wegen Pandemie verschoben

Das Fasnachtsspiel der Japanesengesellschaft Schwyz findet 2022 nicht statt. Wegen der tiefen Impfquote und verbreiteten Vorbehalten gegenüber Coronatests werde die Produktion um ein Jahr verschoben, teilten die Veranstalter am Dienstag mit.

Einwanderung in den Kanton Luzern 2020 stark gesunken
Regional

Einwanderung in den Kanton Luzern 2020 stark gesunken

Die Einwanderung aus dem Ausland in den Kanton Luzern ist 2020 auf das Niveau von 2012 zurückgegangen. 4774 Personen reisten aus dem Ausland in den Kanton Luzern ein und nahmen dort Wohnsitz. Viele von ihnen waren Schweizerinnen und Schweizer, wie Lustat Statistik Luzern am Dienstag mitteilte.

Parlamentskommissionen für Neuregelung von Cannabis
Schweiz

Parlamentskommissionen für Neuregelung von Cannabis

Cannabis soll nicht mehr verboten sein, sondern Anbau, Produktion, Handel und Konsum sollen umfassend neu geregelt werden. Dieser Meinung sind beide zuständigen Parlamentskommissionen. Nun soll ein Gesetzesentwurf erarbeitet werden.

Windprojekt Thundorf soll umgesetzt werden
Schweiz

Windprojekt Thundorf soll umgesetzt werden

Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) wollen auf dem Boden der Thurgauer Gemeinden Thundorf und Hüttlingen ein Windprojekt realisieren. Das Gebiet ist im Thurgauer Richtplan für die Nutzung von Windenergie vorgesehen.

Einblicke in die wilden Denkwelten abseits der vorsätzlichen Kunst
Schweiz

Einblicke in die wilden Denkwelten abseits der vorsätzlichen Kunst

Jean Tinguely war fasziniert von der Art Brut. Jetzt gewährt das ihm gewidmete Museum in Basel Einblicke in den ergreifenden Kosmos der Schriftwerke und -bilder von Kunstschaffenden, die sich ihrer künstlerischen Bedeutung nicht bewusst waren oder sind.

Bundesgericht rügt zweites Zuger Gericht in Gebührenfrage
Regional

Bundesgericht rügt zweites Zuger Gericht in Gebührenfrage

Das Zuger Obergericht hat für die Anonymisierung eines Urteil zu viel Geld verlangt. Das Bundesgericht hat eine Beschwerde der Partei Parat gegen die Gebühr gutgeheissen, wie es dies schon im Falle des Zuger Verwaltungsgerichts getan hatte.

Anian Heierli neuer Kommunikations-beauftragter von Ebikon LU
Regional

Anian Heierli neuer Kommunikations-beauftragter von Ebikon LU

Die Luzerner Vorortsgemeinde Ebikon erhält einen neuen Kommunikationsbeauftragten. Anian Heierli tritt auf den 1. Januar 2022 die Nachfolge von Roland Beyeler an, der die Stelle nach dreijähriger Tätigkeit aufgibt, wie die Gemeinde am Dienstag mitteilte.

BAG meldet 1240 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden
Schweiz

BAG meldet 1240 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 24 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Dienstag innerhalb von 24 Stunden 1240 neue Coronavirus-Ansteckungen gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG zwei neue Todesfälle und 21 Spitaleinweisungen.

Keine generelle Zertifikatspflicht in Schweizer Skigebieten
Schweiz

Keine generelle Zertifikatspflicht in Schweizer Skigebieten

In Schweizer Skigebieten gilt in der kommenden Wintersaison keine generelle Zertifikatspflicht. Die Bergbahnen verständigten sich mit dem Bund und den Kantonen darauf, vorerst keine neuen Schutzbestimmungen einzuführen, wie Seilbahnen Schweiz am Dienstag mitteilte.

Archäologen finden jungsteinzeitliche Gräber in Pully
Schweiz

Archäologen finden jungsteinzeitliche Gräber in Pully

Bei Ausgrabungen in Pully VD sind acht prähistorische Gräber entdeckt worden. Der Fund ermöglicht es, den Plan der jungsteinzeitlichen Grabstätte zu vervollständigen, die Archäologen vor mehr als einem Jahrhundert entdeckt hatten.

Chur: 19-Jähriger fährt Fussgänger auf Zebrastreifen an
Schweiz

Chur: 19-Jähriger fährt Fussgänger auf Zebrastreifen an

Ein 19-jähriger Autolenker hat am Montag in Chur einen Fussgänger auf einem Zebrastreifen angefahren. Der 54-Jährige prallte gegen die Windschutzscheibe und wurde schwer verletzt.

Ursula von der Leyen droht Polen mit neuen Verfahren
International

Ursula von der Leyen droht Polen mit neuen Verfahren

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat Polen wegen des Infragestellens von EU-Recht schwere Sanktionen angedroht.... [mehr]

Stadt Luzern schreibt Umweltthemen im Bau- und Zonenreglement fest
Regional

Stadt Luzern schreibt Umweltthemen im Bau- und Zonenreglement fest

Elf Jahre nach der Fusion zwischen Littau und Luzern soll in den Stadtteilen künftig die gleiche Bau- und Zonenordnung (BZO) gelten. Der Stadtrat hat am Dienstag seinen Entwurf präsentiert. Neu festgeschrieben werden darin auch Vorgaben zu Umweltthemen wie Heizungen, Begrünungen und Versiegelung.

Lehrabgänger darf sich auch wegen genügender Note beschweren
Schweiz

Lehrabgänger darf sich auch wegen genügender Note beschweren

Die Zürcher Bildungsdirektion wollte nicht auf einen Rekurs eines Lehrabgängers eintreten: Da er die Abschlussprüfung mit genügenden Noten bestanden hatte, bestehe gar kein Interesse an der Änderung einer von drei Teilnoten. Das Verwaltungsgericht sieht es nun aber anders.

SVP kann Bündner Aktionsplan für den Klimaschutz nicht stoppen
Schweiz

SVP kann Bündner Aktionsplan für den Klimaschutz nicht stoppen

Der Kanton Graubünden will mit dem Aktionsplan „Green Deal“ zur Senkung klimaschädlicher Treibhausgase beitragen. Die SVP versuchte am Dienstag im Kantonsparlament vergeblich, das Geschäft zum Kippen zu bringen.

Kein Spitzenplatz für Schweizer Rentensystem
Wirtschaft

Kein Spitzenplatz für Schweizer Rentensystem

Island hat das beste Vorsorgesystem der Welt. Zu diesem Schluss kommt der am Dienstag veröffentlichte "Global Pension Index 2021" des Beratungsunternehmens Mercer, der Branchenvereinigung CFA Institute und der Monash University.

Fachartikel-Analyse: Kein Zweifel an menschengemachtem Klimawandel
International

Fachartikel-Analyse: Kein Zweifel an menschengemachtem Klimawandel

Der Konsens der Fachwelt ist deutlich: 99,9 Prozent der Fachliteratur sind sich einig, dass der Mensch den Klimawandel verursacht. Dies geht aus einer Analyse von über 88'000 Arbeiten hervor.... [mehr]

13-Jähriger in Haag bei Verkehrsunfall verletzt
Schweiz

13-Jähriger in Haag bei Verkehrsunfall verletzt

In Haag SG ist am Montag ein 13-Jähriger von einem Auto erfasst worden. Er wurde mehrere Meter weggeschleudert und verletzte sich so schwer, dass er ins Spital geflogen werden musste.

Geldsammelaktion für Berner Online-Portal
Wirtschaft

Geldsammelaktion für Berner Online-Portal "Hauptstadt" gestartet

"Hauptstadt": So soll ein neues Online-Portal heissen, das eine Gruppe von Journalistinnen und Journalisten ab kommendem Jahr in Bern betreiben will. Am Dienstag haben die Initiantinnen und Initianten dafür eine Geldsammel-Kampagne gestartet.

Duell der Giganten  im Osten, Fragezeichen im Westen
Sport

Duell der Giganten im Osten, Fragezeichen im Westen

Die NBA startet in der Nacht auf Mittwoch in ihre 75. Saison. Der Genfer Clint Capela gehört mit den Atlanta Hawks trotz der erfolgreichen letzten Saison zu den Aussenseitern.

Dübendorf: Zwei Jugendliche Räuberinnen nach Überfall festgenommen
Schweiz

Dübendorf: Zwei Jugendliche Räuberinnen nach Überfall festgenommen

Die Kantonspolizei Zürich hat zwei mutmassliche Räuberinnen verhaftet. Die 15 und 17 Jahre alten Schweizerinnen sollen am Montag vor einer Woche in Dübendorf zwei 16-jährige Mädchen mit einer Stichwaffe bedroht und beraubt haben. Sie erbeuteten ein Mobiltelefon, Bargeld und eine Bankkarte.

Frau in Luzern Opfer von Vergewaltigung
Regional

Frau in Luzern Opfer von Vergewaltigung

Ein Unbekannter hat am frühen Freitagmorgen in Luzern eine Frau verfolgt und vergewaltigt. Er packte sie und missbrauchte sie in einem Hauseingang. Dann ergriff er die Flucht. Die Polizei sucht Zeugen.

Missbrauchsgefahr bei vermeintlich sicherer Überwachungstechnologie
Schweiz

Missbrauchsgefahr bei vermeintlich sicherer Überwachungstechnologie

Die Überwachungstechnologie CSS wird von Befürwortern als eine Lösung für den Konflikt zwischen Datenschutz und Ermittlungen von Strafverfolgungsbehörden angepriesen. Ein internationales Expertenteam warnt nun: Dieses Versprechen ist eine Illusion.

Gletscher verloren 2021 wenig Eis - aber keine Entspannung in Sicht
Schweiz

Gletscher verloren 2021 wenig Eis - aber keine Entspannung in Sicht

Die Schweizer Gletscher haben im Jahr 2021 den geringsten Eisverlust seit 2013 verzeichnet. Das Gletschervolumen nahm jedoch trotz des schneereichen Winters und kühlen, niederschlagsreichen Sommers ab.

Novak Djokovic lässt noch offen, ob er nach Australien reist
Sport

Novak Djokovic lässt noch offen, ob er nach Australien reist

Novak Djokovic gibt in einem Interview mit der serbischen Zeitung "Blic" keine Details über seinen Impfstatus bezüglich des Coronavirus bekannt.

Nach Chaos-Abzug: US-Sonderbeauftragter für Afghanistan tritt zurück
International

Nach Chaos-Abzug: US-Sonderbeauftragter für Afghanistan tritt zurück

Nach dem chaotischen Abzug der US-Truppen aus Afghanistan tritt der US-Sonderbeauftragte für das Land, Zalmay Khalilzad, von seinem Posten zurück.... [mehr]

Stimmung am Immobilien-Anlagemarkt hellt sich deutlich auf
Wirtschaft

Stimmung am Immobilien-Anlagemarkt hellt sich deutlich auf

Die Aussichten für den Schweizer Immobilienmarkt haben sich im Vergleich zum selben Zeitpunkt vor einem Jahr klar aufgehellt. Sowohl die Wirtschafts- als auch die Preisentwicklung werden deutlich positiver eingeschätzt als im Pandemiejahr 2020.

Neuseeland meldet Corona-Rekord -
International

Neuseeland meldet Corona-Rekord - "zu Hause bleiben und Leben retten"

Das Corona-Vorzeigeland Neuseeland hat am Dienstag 94 Neuinfektionen gemeldet - so viele wie noch nie seit Beginn der Pandemie. Der bisherige Rekord lag bei 89 neuen Fällen innerhalb eines Tages und wurde im April 2020 verzeichnet.... [mehr]

Militärjunta in Myanmar beginnt mit Freilassung von 5600 Gefangenen
International

Militärjunta in Myanmar beginnt mit Freilassung von 5600 Gefangenen

Die Militärjunta in Myanmar hat die Freilassung von landesweit mehr als 5600 Gefangenen angeordnet, darunter viele aus dem berüchtigten Insein-Gefängnis in der grössten Stadt Yangon.... [mehr]

Gericht: Kolumbien verantwortlich für Gewalt an Journalistin Bedoya
International

Gericht: Kolumbien verantwortlich für Gewalt an Journalistin Bedoya

Der Interamerikanische Menschenrechtsgerichtshof hat Kolumbien im Fall der kolumbianischen Journalistin Jineth Bedoya wegen Entführung, Folter und sexueller Gewalt für verantwortlich erklärt.... [mehr]

Bärin Maya kehrt nach 20 Jahren in den Tierpark Goldau zurück
Regional

Bärin Maya kehrt nach 20 Jahren in den Tierpark Goldau zurück

Im Natur- und Tierpark Goldau leben wieder drei Syrische Braunbären. Bärin Maya, die nach ihrer Geburt in Goldau vor rund 20 Jahren in den Zoo von Montpellier übersiedelt wurde, ist wieder nach Hause gekommen.

Obwaldner CVP will mit Doppelkandidatur antreten
Regional

Obwaldner CVP will mit Doppelkandidatur antreten

Die Obwaldner CVP, die zur Zeit eines der fünf Regierungsmitglieder stellt, will bei den kantonalen Wahlen mit einer Doppelkandidatur antreten. Die Parteileitung schlägt vor, neben dem bisherigen Christoph Amstad auch Cornelia Kaufmann-Hurschler zu nominieren, wie die CVP Obwalden - die Mitte am Dienstag mitteilte.

Kein Diesel-Prozess gegen Opel - Hersteller zahlt Millionenbussgeld
Wirtschaft

Kein Diesel-Prozess gegen Opel - Hersteller zahlt Millionenbussgeld

Opel hat im Diesel-Skandal ein Bussgeld von 64,8 Millionen Euro akzeptiert. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt hatte die Busse verhängt, weil mehrere Opel-Dieselmodelle deutlich höhere Schadstoffwerte ausgestossen haben als beim Kraftfahrtbundesamt angegeben.

Appell an die Politik - Swiss Medtech fürchtet Versorgungsengpass
Schweiz

Appell an die Politik - Swiss Medtech fürchtet Versorgungsengpass

Die Medizintechnik-Branche hat an ihrem Kongress am Dienstag in Bern konkrete Forderungen an die Politik gestellt. Denn die Branche sieht wegen des Streits zwischen der Schweiz und der EU über ein Rahmenabkommen die Patientensicherheit gefährdet.

Kane wegen Verstoss gegen Corona-Regeln für 21 Spiele gesperrt
Sport

Kane wegen Verstoss gegen Corona-Regeln für 21 Spiele gesperrt

Evander Kane wird von der NHL für 21 Spiele gesperrt. Der Flügelstürmer der San Jose Sharks und Teamkollege von Timo Meier verstiess gegen das von der Liga vorgeschriebene Corona-Protokoll.

Stadt Sursee führt Öffentlichkeitsprinzip ein
Regional

Stadt Sursee führt Öffentlichkeitsprinzip ein

In der Stadt Sursee LU sind Akten der Verwaltung künftig nicht mehr geheim. Die Gemeindeversammlung hat am Montagabend der Einführung des Öffentlichkeitsprinzips zugestimmt.

Schweizer Uhrenexporte legen im September erneut zu
Wirtschaft

Schweizer Uhrenexporte legen im September erneut zu

Die Erholung in der Uhrenbranche setzt sich nach dem Coronataucher des letzten Jahres fort: Im September wurden erneut mehr Schweizer Zeitmesser ins Ausland exportiert als vor Jahresfrist. Die Uhrenexporte haben damit auch das Niveau der Vor-Coronazeit übertroffen.

Schweizer Exporte weiter auf Rekordniveau, Importe noch nicht
Wirtschaft

Schweizer Exporte weiter auf Rekordniveau, Importe noch nicht

Die Schweizer Wirtschaft setzt längst wieder mehr Waren ins Ausland ab als vor der Coronakrise. Bei den Importen ist das anders.

Siegenthaler qualifiziert sich für den Mehrkampf-Final
Sport

Siegenthaler qualifiziert sich für den Mehrkampf-Final

Stefanie Siegenthaler qualifiziert sich an den Weltmeisterschaften in Kitakyushu für den Mehrkampf-Final der besten 24. Die 23-jährige Zürcher Oberländerin schliesst die Qualifikation im 23. Rang ab.

Sonova verschiebt Übernahme von Sennheiser-Consumer-Division
Wirtschaft

Sonova verschiebt Übernahme von Sennheiser-Consumer-Division

Der Hörgerätehersteller Sonova verschiebt den Abschluss seiner geplanten Übernahme der Consumer Division des Kopfhörerherstellers Sennheiser drei Monate nach hinten.

Deutschlands Top-Goalie Grubauer verliert mit den Seattle Kraken
Sport

Deutschlands Top-Goalie Grubauer verliert mit den Seattle Kraken

Der NHL-Neuling Seattle Kraken gewann oder verlor bislang jede Partie nur mit einem Tor Unterschied. In der Nacht auf Dienstag hingegen setzte es eine deftige Niederlage ab.

Machtprobe im Plenum: Polens Premier bei Rededuell mit von der Leyen
International

Machtprobe im Plenum: Polens Premier bei Rededuell mit von der Leyen

Im Europaparlament in Strassburg kommt es an diesem Dienstag (9.00 Uhr) zu einem mit Spannung erwarteten Kräftemessen zwischen Polen und der EU-Kommission.... [mehr]

Demonstrationen am Jahrestag der Anti-Regierungsproteste in Chile
International

Demonstrationen am Jahrestag der Anti-Regierungsproteste in Chile

Zwei Jahre nach Beginn der heftigen Proteste gegen die konservative Regierung sind in Chile erneut Tausende Menschen auf die Strasse gegangen.... [mehr]

Getöteter schwarzer US-Jogger Arbery: Mordprozess hat begonnen
International

Getöteter schwarzer US-Jogger Arbery: Mordprozess hat begonnen

Mehr als eineinhalb Jahre nach dem gewaltsamen Tod des schwarzen Joggers Ahmaud Arbery im US-Bundesstaat Georgia hat der Mordprozess gegen die drei weissen Angeklagten begonnen.... [mehr]

Gavranovic: Hohe Niederlage trotz Torpremiere
Sport

Gavranovic: Hohe Niederlage trotz Torpremiere

Mario Gavranovic erzielt bei seinem ersten Auftritt in der Startformation für seinen neuen Verein Kayserispor auch gleich sein erstes Tor. Am Ende setzt es trotzdem eine 3:6-Niederlage ab.

Deutscher Buchpreis für Antje Rávik Strubel
International

Deutscher Buchpreis für Antje Rávik Strubel

Antje Rávik Strubel erhält den Deutschen Buchpreis 2021. Das gab der Börsenverein des Deutschen Buchhandels am Montag in Frankfurt bekannt.... [mehr]

Bündner Parlament nimmt Kampf gegen Klimaerwärmung auf
Schweiz

Bündner Parlament nimmt Kampf gegen Klimaerwärmung auf

Der Kampf gegen die Klimaerwärmung ist auch in der Bündner Politik angekommen. Das Kantonsparlament fädelte am Montag den Aktionsplan „Green Deal für Graubünden“ ein, der die Senkung der CO2-Emissionen respektive das Ziel „Netto-Null“ bis 2050 verfolgt.

Schweigeminute für getöteten Tory-Abgeordneten im Londoner Unterhaus
International

Schweigeminute für getöteten Tory-Abgeordneten im Londoner Unterhaus

Mit einer Schweigeminute haben die britischen Abgeordneten im Londoner Unterhaus ihres getöteten Kollegen David Amess gedacht.... [mehr]

Sprayer verursachen im Kanton Luzern hohen Sachschaden
Regional

Sprayer verursachen im Kanton Luzern hohen Sachschaden

Am Wochenende haben unbekannte Sprayer im Kanton Luzern gewütet: Sie verschmierten verschiedene Wände und Autos, der Sachschaden beläuft sich auf mehrere zehntausend Franken.

Acht Schweizer beim Weltcup-Start in Sölden
Sport

Acht Schweizer beim Weltcup-Start in Sölden

Das Schweizer Team steht beim alpinen Weltcup-Auftakt der Männer am Sonntag in Sölden mit acht Fahrern am Start. Für den Riesenslalom wurden Marco Odermatt, Loïc Meillard, Gino Caviezel, Justin Murisier, Cédric Noger, Daniele Sette, Daniel Yule und Tanguy Nef nominiert.

BAG meldet 2366 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden
Schweiz

BAG meldet 2366 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden

In der Schweiz und in Liechtenstein sind dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) am Montag 2366 neue Coronavirus-Ansteckungen innerhalb von 72 Stunden gemeldet worden. Gleichzeitig registrierte das BAG vier neue Todesfälle und 30 Spitaleinweisungen.

Einzigartige Wandmalereien in Zuger Altstadthaus entdeckt
Regional

Einzigartige Wandmalereien in Zuger Altstadthaus entdeckt

Bei Sanierungsarbeiten in einem denkmalgeschützten Zuger Altstadthaus sind überraschend Wandmalereien aus dem 16. Jahrhundert zum Vorschein gekommen. Die Malereien sind laut der kantonalen Denkmalpflege für Zug einzigartig und auch schweizweit selten.

Zwei Männer mit Totenkopfmaske überfallen Bahnhofladen von Reiden
Regional

Zwei Männer mit Totenkopfmaske überfallen Bahnhofladen von Reiden

In Reiden LU ist am Freitag um 4.30 Uhr der Bahnhofladen überfallen worden. Die zwei Täter sind flüchtig, wie die Staatsanwaltschaft am Montag mitteilte. Die Unbekannten hatten ihr Gesicht mit Totenkopfmasken verhüllt und bedrohten die Verkäuferin mit einer Pistole und einem Messer.

Chamer Kinderparlament steht in den Startlöchern
Regional

Chamer Kinderparlament steht in den Startlöchern

In Cham ZG können Kinder bald die Politik von morgen selber beeinflussen: Ab 2022 führt die Gemeinde ein Kinderparlament ein. In diesem Gremium kann die junge Generation Ideen oder Wünsche direkt einbringen und so das Gemeinwesen mitgestalten.

Luzern soll auf 2022 wieder dem Gemeindeverband beitreten
Regional

Luzern soll auf 2022 wieder dem Gemeindeverband beitreten

Nach acht Jahren Sonderweg soll die Stadt Luzern 2022 wieder dem Verband der Luzerner Gemeinden (VLG) beitreten. Dies beantragt der Stadtrat dem Grossen Stadtrat. Er hofft, damit die Beziehungen der Stadt zu den 79 anderen Gemeinden stärken und die Interessen der grössten Gemeinde im Kanton besser vertreten zu können.

Kommission will Abgabe für Altlastensanierung nicht verlängern
Regional

Kommission will Abgabe für Altlastensanierung nicht verlängern

Die vorberatende Kommission will die Sonderabgabe, um künftige Sanierungen von Deponien im Kanton Luzern zu finanzieren, nicht verlängern. Sie weist die Botschaft zurück an die Regierung. Eine knappe Mehrheit ist der Ansicht, der Kanton müsse diese Aufgabe wieder übernehmen.

Arbeiter in Niederurnen GL bei Unfall schwer verletzt
Regional

Arbeiter in Niederurnen GL bei Unfall schwer verletzt

Im Bahnhof von Niederurnen GL hat sich am Montagvormittag ein 59-jähriger Mann bei Arbeiten in einem Güterwagen schwer verletzt. Er musste ins Kantonsspital Graubünden geflogen werden.

Empfang für erfolgreiche Sommer-Olympioniken in Magglingen BE
Schweiz

Empfang für erfolgreiche Sommer-Olympioniken in Magglingen BE

Grosser Olympia-Empfang am Montag in Magglingen BE: Die zahlreichen Medaillen- und Diplomgewinnerinnen und -gewinner der Sommerspiele in Tokio sind von Sportministerin Viola Amherd und Bundespräsident Guy Parmelin offiziell gewürdigt und beglückwünscht worden.

Berauschte Automobilistin fährt in Kleine Fontanne
Regional

Berauschte Automobilistin fährt in Kleine Fontanne

Eine Cannabis- und Alkoholkonsumentin ist am Samstag bei Wolhusen LU mit ihrem Auto in die Kleine Fontanne gefahren. Sie blieb, im Gegensatz zu einem Beifahrer, unverletzt, wie die Staatsanwaltschaft am Montag mitteilte.

Zürich: E-Trottinettfahrer wird von Tram angefahren und verletzt
Regional

Zürich: E-Trottinettfahrer wird von Tram angefahren und verletzt

Ein E-Trottinettfahrer ist am Montagmittag im Stadtzürcher Kreis 4 von einem Tram angefahren worden. Der 49-Jährige zog sich dabei unbekannte Verletzungen zu und musste ins Spital gebracht werden. Der Unfallhergang ist unklar.

Axel Springer entbindet
International

Axel Springer entbindet "Bild"-Chefredakteur Reichelt von Aufgaben

Der Medienkonzern Axel Springer hat mit sofortiger Wirkung "Bild"-Chefredakteur Julian Reichelt von seinen Aufgaben entbunden. Das teilte das Unternehmen am Montag in Berlin mit.... [mehr]

Für Netto-Null bis 2050 muss sich der Kanton Luzern anstrengen
Regional

Für Netto-Null bis 2050 muss sich der Kanton Luzern anstrengen

Der Luzerner Regierungsrat hat am Montag Strategien aufgezeigt, wie der Kanton bis 2050 klimaneutral werden, und wie er den negativen Folgen der Klimaerwärmung begegnen will. Der 177 Seiten starke Planungsbericht zur Klima- und Energiepolitik wird als nächstes vom Kantonsrat beraten.

Sommaruga unterzeichnet Klimaabkommen mit Georgien
Schweiz

Sommaruga unterzeichnet Klimaabkommen mit Georgien

Die Schweiz hat ein Klimaabkommen mit Georgien geschlossen. Bundesrätin Simonetta Sommaruga und der georgische Umweltminister Levan Davitashvili haben am Montag ihre Unterschriften unter den Vertrag gesetzt.

Bericht stellt keine systematische Gewalt in Bundesasylzentren fest
Schweiz

Bericht stellt keine systematische Gewalt in Bundesasylzentren fest

Laut einem unabhängigen Bericht werden die Rechte von Asylsuchenden in Bundesasylzentren nicht systematisch verletzt. Allerdings hätten Mitarbeitende der privaten Sicherheitsfirmen mehreren Fällen unverhältnismässigen Zwang angewendet.

Zwei Kinder sterben bei Brand im Kanton Bern
Schweiz

Zwei Kinder sterben bei Brand im Kanton Bern

Beim Brand eines Wohnhauses in Leuzigen im Berner Seeland sind in der Nacht auf Montag zwei Kinder ums Leben gekommen. Vier weitere Personen konnten sich retten, wie die Berner Kantonspolizei und die regionale Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten.

England zumindest einmal ohne Zuschauer
Sport

England zumindest einmal ohne Zuschauer

Englands Nationalmannschaft muss das nächste Heimspiel im Rahmen eines UEFA-Wettbewerbs ohne Zuschauer bestreiten. Die Sanktion ist die Folge der Zwischenfälle während des EM-Finals gegen Italien.

Homepage des Kantons St. Gallen von Hackerangriff betroffen
Schweiz

Homepage des Kantons St. Gallen von Hackerangriff betroffen

Die Hostingfirma von Stadt und Kanton St. Gallen ist seit Sonntagabend wiederholt von Hackern angegriffen worden. Zeitweise waren deshalb die Webseiten der Verwaltungen nicht erreichbar. Einen ähnlichen Angriff mit einer konkreten Erpressung hatte es bereits im Juli gegeben.

Plattform Airbnb: 80 Prozent weniger Adressen in Amsterdam
Wirtschaft

Plattform Airbnb: 80 Prozent weniger Adressen in Amsterdam

Nach Einführung strengerer Regeln für private Zimmervermieter hat die Vermittlungsplattform Airbnb in Amsterdam etwa 80 Prozent ihrer Adressen verloren.

Ungarns Opposition kürt den Orban-Herausforderer für Wahl 2022
International

Ungarns Opposition kürt den Orban-Herausforderer für Wahl 2022

Die Opposition in Ungarn hat nach einer mehrwöchigen Vorwahl ihren Spitzenkandidaten für die Parlamentswahl im April 2022 gekürt.... [mehr]

Die innere Uhr steuert die erworbene Immunantwort
Schweiz

Die innere Uhr steuert die erworbene Immunantwort

Immunzellen gehorchen dem Takt der inneren biologischen Uhr: Die Aktivität sogenannter dendritischer Zellen, die entartete oder fremde Zellen aufspüren und diese den Killerzellen des Immunsystems präsentieren, ist während Ruhephasen am höchsten.

Auch deutsche FDP stimmt Aufnahme von Koalitions-verhandlungen zu
International

Auch deutsche FDP stimmt Aufnahme von Koalitions-verhandlungen zu

Die Liberalen (FDP) haben den Weg für Koalitionsverhandlungen mit den Sozialdemokraten (SPD) und den Grünen in Deutschland freigemacht.... [mehr]

Als Reaktion: Russland stellt Arbeit seiner Nato-Vertretung ein
International

Als Reaktion: Russland stellt Arbeit seiner Nato-Vertretung ein

Als Reaktion auf entzogene Akkreditierungen für russische Diplomaten stellt Russland ab Anfang November die Arbeit seiner ständigen Vertretung bei der Nato in Brüssel ein.... [mehr]

Berlin berät Massnahmen gegen unerlaubte Einreisen aus Polen
International

Berlin berät Massnahmen gegen unerlaubte Einreisen aus Polen

Der deutsche Innenminister Horst Seehofer will den starken Anstieg unerlaubter Einreisen über die polnisch-deutsche Grenze über Belarus im Kabinett zur Sprache bringen.... [mehr]

Spaniens Regierungschef will Unantastbarkeit des Königs abschaffen
International

Spaniens Regierungschef will Unantastbarkeit des Königs abschaffen

Der spanische Regierungschef Pedro Sánchez hat sich für die Abschaffung der sogenannten Unantastbarkeit des Königs ausgesprochen.... [mehr]

Rund 200 Nackte posieren für Kunstaktion am Toten Meer
International

Rund 200 Nackte posieren für Kunstaktion am Toten Meer

Rund 200 weiss angemalte Nackte haben an einer Kunstaktion am Toten Meer teilgenommen, um auf die fortschreitende Zerstörung des salzhaltigsten Meeres der Welt aufmerksam zu machen.... [mehr]

Liberale entscheiden über Koalitions-gespräche in Deutschland
International

Liberale entscheiden über Koalitions-gespräche in Deutschland

Drei Wochen nach der Bundestagswahl stellen sich Sozialdemokraten (SPD), Grüne und Liberale (FDP) für gemeinsame Koalitionsverhandlungen in Deutschland auf.... [mehr]

Brexit-Minister Frost: Weitere Änderungen an Nordirland-Regeln nötig
International

Brexit-Minister Frost: Weitere Änderungen an Nordirland-Regeln nötig

Im Ringen um Brexit-Regeln für die britische Provinz Nordirland sind sich die EU und Grossbritannien trotz neuer Zugeständnisse nicht einig geworden.... [mehr]

Finnischer Stürmer für den EHC Biel
Sport

Finnischer Stürmer für den EHC Biel

Der EHC Biel verpflichtet den Finnen Lauri Korpikoski bis zum Ende der Saison als fünften Ausländer.

Geglückte Qualifikation für Siegenthaler und Habisreutinger
Sport

Geglückte Qualifikation für Siegenthaler und Habisreutinger

Stefanie Siegenthaler und Lilli Habisreutinger ziehen nach der Qualifikation an den Weltmeisterschaften in Kitakyushu eine positive Bilanz.

Angriffspunkt zur Bekämpfung krankmachender Parasiten entschlüsselt
Schweiz

Angriffspunkt zur Bekämpfung krankmachender Parasiten entschlüsselt

Ein internationales Team unter Leitung des Paul Scherrer Instituts (PSI) hat einen Angriffspunkt für Medikamente entdeckt, um krankmachende Parasiten zu entwaffnen. Sie identifizierten daraufhin einen Wirkstoff, der das Wachstum des Parasiten Toxoplasma gondii hemmt.

Mutmasslicher Mörder von niederländischem Reporter de Vries schweigt
International

Mutmasslicher Mörder von niederländischem Reporter de Vries schweigt

Die beiden Verdächtigen des Mordes am niederländischen Kriminalreporter Peter R. de Vries sind erstmals vor dem Strafrichter erschienen.... [mehr]

EBS will Muotawasser weitere 80 Jahre nutzen
Wirtschaft

EBS will Muotawasser weitere 80 Jahre nutzen

Im Kanton Schwyz soll das Wasser der Muota weiterhin zur Stromproduktion genutzt werden. Die EBS Energie AG legt ihr Gesuch für eine Verlängerung ihrer Konzession am Freitag für 30 Tage öffentlich auf, wie sie am Montag mitteilte.

Wiederaufnahme der Polio-Impfkampagne in ganz Afghanistan geplant
International

Wiederaufnahme der Polio-Impfkampagne in ganz Afghanistan geplant

UN-Organisationen haben die Entscheidung der militant-islamistischen Taliban begrüsst, die Wiederaufnahme der Polio-Impfungen in ganz Afghanistan zu unterstützen.... [mehr]

Problem für Clubs: In Grossbritannien fehlen die Türsteher
International

Problem für Clubs: In Grossbritannien fehlen die Türsteher

Der britischen Club-Branche fehlen derzeit die Türsteher.... [mehr]

Corona-Pass in Italien: Polizei räumt Blockade im Hafen von Triest
International

Corona-Pass in Italien: Polizei räumt Blockade im Hafen von Triest

Nach tagelangen Protesten von Aktivisten und Arbeitern im Hafen der norditalienischen Stadt Triest gegen das Corona-Zertifikat hat die Polizei mit der Räumung von Blockaden begonnen.... [mehr]

Wenn
Sport

Wenn "Mo Magic" zu zaubern beginnt, staunt die Fussballwelt

Mohamed Salah erfreut sich einer ausgezeichneten Frühform. Am Wochenende war der Ägypter einmal mehr der überragende Mann bei Liverpool. Ist der 29-Jährige aktuell der beste Fussballer der Welt?

BFS-Schätzung zeigt Erholung bei Hotelübernachtungen
Wirtschaft

BFS-Schätzung zeigt Erholung bei Hotelübernachtungen

Die Schweizer Hotellerie hat im September ihre Erholung fortgesetzt. Die Übernachtungszahlen stiegen gemäss einer ersten Schätzung des Bundesamts für Statistik (BFS) um rund 23 Prozent.

Zwei Totalschäden nach Auffahrtskollision auf A13
Schweiz

Zwei Totalschäden nach Auffahrtskollision auf A13

Bei einer heftigen zweifachen Auffahrtskollision auf der A13 bei Zizers GR sind am Montagmorgen zwei Autos total und ein Lastwagen leicht beschädigt worden. Ein Autolenker wurde zur Kontrolle ins Kantonsspital nach Chur transportiert.

Stadtcasino Baden AG zieht sich von Casino Davos zurück
Wirtschaft

Stadtcasino Baden AG zieht sich von Casino Davos zurück

Die Stadtcasino Baden Gruppe zieht sich vom Casino Davos zurück und verkauft ihre Aktienanteile. Neue Mehrheitsaktionärin wird die belgische Ardent Gruppe.

Wolfsburgs Weghorst positiv auf Corona getestet
Sport

Wolfsburgs Weghorst positiv auf Corona getestet

Wolfsburg muss mindestens am Mittwoch in der Champions League bei RB Salzburg auf seinen Stürmer Wout Weghorst verzichten.

Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee weiterhin im Gegenwind
Wirtschaft

Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee weiterhin im Gegenwind

Die Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee hat sich im Sommer 2021 etwas von der Coronakrise erholt. Die Zahl der Passagiere blieb aber deutlich unter dem Wert von 2019, wie die Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee (SGV) am Montag auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA mitteilte.

Skan kommt am 28. Oktober an die Schweizer Börse
Wirtschaft

Skan kommt am 28. Oktober an die Schweizer Börse

Die Skan Group macht ihre Pläne für den geplanten Börsengang jetzt konkret. Bereits nächste Woche wagt das Baselbieter Unternehmen den Gang aufs Börsenparkett der SIX.

Nur 2,9 Prozent der Schweizer fühlen sich vollkommen ausgeschlossen
Schweiz

Nur 2,9 Prozent der Schweizer fühlen sich vollkommen ausgeschlossen

Nur drei von 100 Einwohnern der Schweiz fühlen sich überhaupt nicht in die Gesellschaft integriert. Aber jeder Fünfte hat das Gefühl, ein bisschen ausgeschlossen zu sein. Besonders betroffen sind Ausländer, wenig Gebildete, Jüngere, Ältere, Romands und Tessiner.

Philips senkt Prognose wegen Massenrückruf und Lieferengpässen
Wirtschaft

Philips senkt Prognose wegen Massenrückruf und Lieferengpässen

Der globale Mangel an Elektronikkomponenten und ein Massenrückruf von Beatmungsgeräten machen dem niederländischen Hersteller von Gesundheitstechnik und Haushaltsgeräten Philips zu schaffen.

Entführung von Missionaren - USA in Kontakt mit Behörden in Haiti
International

Entführung von Missionaren - USA in Kontakt mit Behörden in Haiti

Die US-Regierung steht nach der Entführung von Missionaren aus den USA und Kanada mit den Behörden in Haiti in Kontakt. Man arbeite mit ihnen und behördenübergreifenden Partnern zusammen, teilte ein Sprecher des Aussenministeriums am Sonntagabend (Ortszeit) mit.... [mehr]

Amazon will mehr Abstimmung mit Behörden gegen Produktpiraten
Wirtschaft

Amazon will mehr Abstimmung mit Behörden gegen Produktpiraten

Amazon hat eine breitere Kooperation zwischen Behörden und Unternehmen im Kampf gegen Produktpiraterie angeregt.

Zwei Kinder sterben bei Brand im Kanton Bern
Schweiz

Zwei Kinder sterben bei Brand im Kanton Bern

Beim Brand eines Wohnhauses in Leuzigen im Berner Seeland sind in der Nacht auf Montag zwei Kinder ums Leben gekommen. Vier weitere Personen konnten sich retten, wie die Berner Kantonspolizei und die regionale Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten.

Misha Kaufmann verlässt Suhr Aarau
Sport

Misha Kaufmann verlässt Suhr Aarau

Suhr Aarau bekommt einen neuen Trainer. Nach gut fünf Jahren verlässt Misha Kaufmann den NLA-Klub auf eigenen Wunsch.

Armee überschreitet Informatikbudget um 100 Millionen Franken
Schweiz

Armee überschreitet Informatikbudget um 100 Millionen Franken

Die Schweizer Armee kämpft mit grossen strukturellen Problemen in der Informatik. Das Budget wird im laufenden Jahr um rund 100 Millionen Franken überschritten. Der Armeechef spart unter anderem bei der Munition und bräuchte eigentlich viermal soviel IT-Personal.